VIV EUROPA UTRECHT

VIV EUROPA UTRECHT

VIV Europe 2022 bietet die erforderliche globale Expertise, um die lokale Praxis nachhaltig zu präsentieren. Es konzentriert sich darauf, wie aktuelle und zukünftige Trends in den Bereichen Futtermittel, Zucht und Schlüpfen, Landwirtschaft, Gesundheit und Ernährung, Schlachtung sowie Eierhandhabung und -verarbeitung zu einer Lieferkette mit weniger Gliedern führen können. Globale Ernährungssysteme machen uns in Zeiten weltweiter Krisen angreifbar. Zudem wird der Ruf der Verbraucher nach einer nachhaltigen Lebensmittelproduktion lauter. Die Rolle der lokalen Lebensmittelproduktion ist neben den globalen Lieferketten von wesentlicher Bedeutung. Die globalen und lokalen Systeme müssen in ein angemessenes Gleichgewicht gebracht werden.
25-11-2021

Teilen